Verwaltung der Flüssigkeitsverteilung - SMDP

Die Firma SWIMER besitzt in ihrem Angebot das SMDP-System, also das System der Überwachung der Flüssigkeitsdosierung, das für alle Firmen bestimmt ist, die in ihrer Tätigkeit  flüssige Medien verwenden, die geprüft und abgerechnet werden müssen. 

Dank der SMDP ist die Entnahme der Flüssigkeiten wie Dieselöl oder AdBlue ausschließlich für die früher definierten Fahrzeuge und Personen möglich und alle diesen Tanken werden im System erfasst und gespeichert. Die Abrechnung der ausgegebenen Flüssigkeit ist dank eines bedienerfreundlichen Computerprogramms sehr einfach und klar. Dank dessen weiß die überwachende Person wer, wann, für welches Fahrzeug und viewiel Flüssigkeit getankt hat.

Das System ist in 4 Versionen erhältlich: Basic, Standard, Professional und Enterprise – jede Version unterscheidet sich mit ihren Funktionen und Möglichkeiten.

  • Basicpanel
    Basicpanel
  • Beispiel eines Tankschrankes mit SMDP-System
    Beispiel eines Tankschrankes mit SMDP-System
  • Standard-, Professionell- und Enterprisepanel
    Standard-, Professionell- und Enterprisepanel
  • Einfache Identifizierung von Fahrern und Fahrzeugen durch Näherungskarten und Pastillen
    Einfache Identifizierung von Fahrern und Fahrzeugen durch Näherungskarten und Pastillen

Es besteht die Möglichkeit, eine doppelte (sowohl Fahrzeuge als auch Fahrer) oder einzelne (entweder Fahrzeuge oder Fahrer) Identifizierung durchzuführen. Darüber hinaus kann der Administrator Limits für einzelne Fahrzeuge bzw. einzelne Fahrer festlegen sowie die Vorschau der Menge der zu einem bestimmten Zeitpunkt abgegebenen Flüssigkeit blockieren.

Setzen Sie sich mit uns in Kontakt
wir beraten Sie gern, bereiten ein Ihren Wunschen entsprechendes Angebot vor, empfehlen den besten Lieferanten, beliefern Sie und setzten schliesslich Ihre Investion ins Gang
Kontakt

SWIMER
ul. Płaska 64
87-100 Toruń, Polen

+48 690 056 664
export@swimer.pl

 

 

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns doch, was Ihnen wichtig ist: